Regelwerk Era of Mankind (Abgekürzt: EoM)

Stand: 18.04.2020

Allgemeine Regeln:

1. Der Veranstalter (A.I.M. Alles ist Machbar) besitzt während des Events das Hausrecht
2. Als aktiver Spieler muss man am 18. Juni 2021 mindestens 18 Jahre alt sein.
3. Die Hauptsprache der „EoM“ ist Deutsch.
4. Jeder Teilnehmer muss seinen gültigen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass bei sich führen, um sich zu legitimieren.
5. Das Ticket muss jeder Spieler bei der Anmeldung vorzeigen.
6. Aufgrund der Teams aus anderen Nationen, ist es gut, grundliegende Englischkenntnisse zu besitzen.
7. Den Anweisungen der Orga und der Marshalls ist stets Folge zu leisten.
8. Das Tragen einer Schutzbrille ist zu jederzeit PFLICHT!
9. Echte Messer, Äxte, Bajonette oder vergleichbare Gegenstände sind verboten. Es sind nur Taschenmesser und Multitools erlaubt.
10. Wir spielen Airsoft. Damit ist jede Airsoft Waffe die dem französischen Waffenrecht entspricht, erlaubt, solange sie den hier geltenden Waffenregeln und Waffenstärken entspricht.
11. Das Führen von echten Schusswaffen oder Schreckschusswaffen ist ABSOLUT verboten.
12. Keine Politik! Politische Meinungen haben auf dem Feld und dem Event NICHTS zu suchen.
13. Jeder Spieler muss auf sein Eigentum aufpassen. Der Veranstalter haftet nicht für Diebstahl, Vandalismus oder Sachschäden.
14. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Organisation übernimmt keine Haftung für Verletzungen oder Schäden.
15. Drogen sind verboten. Alkohol ist nur vor und nach dem Spiel erlaubt. Bei Zuwiderhandlung wird der Teilnehmer aus dem Spielgeschehen        ausgeschlossen.
16. Solltest du verletzt oder krank sein, melde dies bitte unverzüglich bei der Orga.
17. Offenes Feuer und Licht sind nur in besonders gekennzeichneten Bereichen erlaubt.
18. Grillen ist NUR mit Gas erlaubt und jeder Besitzer MUSS zwingend eine Löschmöglichkeit griffbereit haben.
19. Das Rauchen während des Spiels ist nur in gekennzeichneten Bereichen erlaubt. In der Savezone ist das Rauchen nur auf eigener  Verantwortung erlaubt.
20. Die Hausordnung – Diese Regeln, sind stets zu befolgen.
21.Wir sind alle Gäste, bitte verhalte dich auch so.
22. Das gesamte Gelände, das Spielfeld sowie der Zeltplatz sind sauber zu halten. Müll kann an den dafür vorgesehenen Plätzen entsorgt werden. Die Parzellen sind nach dem Event VOLLSTÄNDIG zu räumen.

Verletzungen und Gesundheit:

1. Eure Gesundheit ist uns wichtig. Wenn du an einer chronischen Krankheit leidest, informiere bitte die Spielleitung vor Spielbeginn.
2. Spieler mit speziellen Medikamenten für ihr Krankheitsbild müssen diese zu jederzeit mit sich führen.
3. Bitte informiere deinen Trupp- oder Zugführer über deine Krankheit.
4. Sollte ein Spieler irgendwelche Verletzungen haben, informiere bitte sofortseinen Trupp- und Zugführer.
5. Im ABSOLUTEN Ernstfall bitte laut und deutlich „BLAULICHT“ rufen. Auch über Funk und vor allem über den ORGA Kanal.
6. Jeder Spieler muss ein minimales Erste Hilfe Paket bei sich tragen, um bei Bedarf Erste Hilfe leisten zu können.
7. Bei allen Gewehren muss in den Save Zones das Magazin entfernt und derLauf auf den Boden gerichtet werden.
8. Leerschüsse sind nur in der Chrono Area erlaubt.• Spieler mit speziellen Medikamenten für ihre Krankheit müssen diese zu jederzeit mit sich führen.

Ingame-Sicherheit:

1. Im Spiel sind nur Waffen erlaubt, welche vor Spielbeginn gechront und markiert wurden.
2. Seine Waffe nach dem Chronen leistungssteigernd zu verändern führt zumAusschluss aus dem Event.
3. Jeder Gebrauch von Replicas oder Granaten erfolgt auf eigenes Risiko. DerVeranstalter oder die Spielleitung übernimmt keine Haftung für Verletzungen oder Schäden.
4. Dies ist ein LARP – MILSIM orientiertes Spiel. Daher bitten wir zu berücksichtigen dass rollenkonforme Spieler deine „Privatsphäre“ gegebenenfalls spielerisch überschreiten. Solltest du dich unwohl fühlen und die Situation abbrechen wollen, so sagst du laut: „MAGIC MIKE“. Der Spieler gegenüber weiss dass er dich dann sofort in Ruhe lassen soll.
5. Ruft ein Spieler „MAGIC MIKE“ so sollte dieser SOFORT in Ruhe gelassen werden.
6. Im LARP kann es passieren dass das Spiel unterbrochen wird. Dies wird durch ein klares: „OUT TIME“ ausgerufen.

 

HIT – Regeln

1. Call your HIT!!! Zeige klar und deutlich deinen Treffer an und vor Allem spiele FAIR
2. Friendly Fire (schiessen auf Spieler des eigenen Teams): Herzlichen Glückwunsch! Du musst neu spawnen dein Teammate bleibt im Spiel.
3. Blindfire (schiessen aus der Deckung ohne Sicht auf das Ziel): ist verboten.
4. Bei Treffern auf die Waffe kannst du diese nicht mehr benutzen. Du musst zu deinem Respawn, Camp oder in die Stadt gehen, um es zu „reparieren“und wieder zu benutzen. Du kannst deine Backup Waffe nutzen! 5.Jeder HIT auf deinen Körper oder deine Ausrüstung zählt als Treffer.
6. HITs werden durch Arm heben und das Ausrufen von „HIT“ gekennzeichnet. Ausgenommen „Silent-Hit“. Auf dem Weg zum Respawn ist der Treffer durch min. eine Hand auf dem Kopf zu signalisieren.
7. Die Medic Karten ergeben 3 Leben. Ein Start Leben und 2 Ecken a 1 Leben.
8. Nach einem HIT hat ein „Sanitäter“ die Möglichkeit dich an der Position an der du getroffen wurdest, zu Heilen. Ausgenommen davon ist ein „Silent-Hit“.
9. „Silent-Hits“ sind Hits mit dem Dummymesser, Tomahawks oder ähnliche Nahkampfwaffen. Solltest du einen solchen HIT kassieren, kannst du nicht geheilt werden und darfst auch nicht „HIT“ rufen.
10. Jeder Spieler hat eine weiße „Sani-Armbinde“. Wenn du getroffen wirst, bindet der Sanitäter dir die Armbinde um. Nur Sanitäter dürfen heilen. Solltest du selber Sanitäter sein darf dich nur ein anderer Sanitäter aber nicht du selber heilen.
11. Nachdem du einen HIT kassiert hast, musst du 2 Minuten auf die Behandlung durch den Sanitäter warten. Wenn kein Sanitäter in dieser Zeit erscheint, kannst du nicht mehr geheilt werden und musst zum Respawn.
12. Der Medic der dich heilt, schneidet eine Ecke der Medic Karte von dir ab. Dadurch verfällt eins deiner 3 Leben.
13. Während der 2 Minuten Wartezeit kannst du von feindlichen Kräftengeplündert werden!
14. Beim Plündern durchsucht dich der feindliche Spieler so wie er es für richtig hält. Geht dir das Durchsuchen zu weit und du fühlst dich unwohl, dann kannst du dieses mit „MAGIC MIKE“ abbrechen. Du MUSST aber dann freiwillig ALLE InGame Gegenstände an den gegnerischen Spieler rausgeben.
15. Jeder Spieler trägt 1 HIT- Coin bei sich. Ein gegnerischer Spieler darf diesen Coin vom Getroffenen nehmen. Verlierst du diesen Coin kannst du nicht geheilt werden und MUSST zum Respawn.
16. Erbeutete HIT-Coins können wieder zurück „geklaut“ werden, diese sind erst save wenn sie im HQ bzw. Lager abgegeben wurden.
17. Die HIT-Coins ergeben XP Punkte, daher sollten Sie immer abgegeben werden an den entsprechenden Stellen.
18. Für jeden Medic gibt es auch XP Punkte für die geheilten Spieler. Auch da müssen die abgeschnittenen Ecke abgegeben werden. Diese können aber nicht gelootet werden.

Replica, Munition und Pyrotechnik

1. Nur BIO-BBs sind erlaubt.
2. Die Joule-Limits sind festgesetzt, es gibt Toleranz.
3. Folgende Werte dürfen für die Waffen nicht überschritten werden:
          – PISTOLEN: bis 1,5 J
          – LMG & MG: bis 1,5 J (FullAuto)
          – GEWEHRE: bis 2,0 J (NUR SEMI)
          – SCHARFSCHÜTZENGEWEHRE: 2,8 J (-BoltAction-)
4. Vollautomatik ist NUR für MG und/oder LMG erlaubt
5. Es sind nur Real-, Low-, oder Midcaps mit einer Kapazität von max 150 Schuss erlaubt.
6. High Caps sind nur für LMG und MG zulässig.
7. Jeder Spieler darf maximal 6 Magazine für die Primärwaffe bei sich tragen. Ausnahme sind durch Upgrade freigeschaltete Zusatzmagazine.
8. Jeder Spieler darf maximal 2 Magazine für die Backup bei sich tragen. Ausnahme sind durch Upgrade freigeschaltete Zusatzmagazine.
9. LMG und MG-Schützen dürfen maximal 2 High-cap magazine oder 4 „Kleinere“ magazine mit sich führen. Ausnahme sind durch Upgrade freigeschaltete Zusatzmagazine 10.Das Nachfüllen von Magazinen ist NUR in Ihrem HQ und in der Stadt gestattet. Das Auffüllen Ihrer Magazine auf dem Feld ist NICHT gestattet.
11. Tracer sind erlaubt. In der Nacht sogar erwünscht.
12. Bang ist erlaubt, aber kein „MG-Bang“ oder „Multi-Bang“-Wir nutzen hier den „Gentlemansbang“-Treffer, die unvermeidlich sind, können vom Schützen durch ein Bang angezeigt werden, um den Getroffenen zu schonen. Dieses Verhalten ist nicht verpflichtend. Mit dem 3. Folgenden Bang geht man selber HIT und unheilbar aus dem Spiel.
13. Rauchgranaten sind erlaubt. Jedoch MUSS jeder Spieler, der eine solche Granate benutzt auch die Möglichkeit haben selbst sofort einen potenziellen Brand löschen zu können (Feuerlöscher, …etc.).
14. Benutzte Rauchgranaten sind wieder einzusammeln und an eine geeignete Stelle zu entsorgen.
15. Pyrotechnik ist verboten und wird nur von der Spielleitung verwendet bzw.von ihr unter aufsicht genehmigt.
16. Zulässige Airsoft-Granaten:
          – Enola Gaye EG67
          – Tornados -Kimera
          – ASG 360-Sturm
          – Zyklon
          – Airsoft-Pyrotechnik 40 mm (Mit Genehmigung)
          – weitere nach Vorheriger Anfrage bei der Spielleitung.
17. Die Verwendung von Rauch- oder Airsoft-Granaten erfolgt auf eigene Verantwortung. Bei Schäden oder Verletzungen haftet der Verursacher selbst.
18. Selbstgebaute Airsoft-Granaten sind verboten.
19. Die Nutzung von Knall- und Blendgranaten ist ABSOLUT untersagt.
20. Als Ballistische Schilde gelten nur solche welche auch so aussehen bzw. Aufgebaut sind.
Anti-Riot Schilde sind nicht ballistisch
Die Nutzung von Schilden bedarf einer Abnahme durch die Spielleitung vorSpielbeginn.

Dresscode

1. Die Verwendung von echten Rangabzeichen und Symbolen (Hakenkreuz, …etc.) ist strengsten verboten.
2. Dresscode “New Order”
         – Natofarben und Uniformen aus Europa
         – Grundsätzlich alle Arten von Militär Gear
         – PMC Style (Classic)
         – Vollständige Gear erwünscht.
3. Dresscode “Society of Black hands”
         – Keine Uniform!
         – Hemd und Hose müssen unterschiedlich sein.
         – Nur Zivile Bekleidung (Unifarbene taktische Hosen und Combat Shirts erlaubt)
         – Keine Taktischen Westen
         -Maximal Koppel und Tactical Belts

Menü schließen